European Marketing Authorisations & Regulatory Affairs
Sitemap | Suche | English
Kohne-Pharma

GROSSHANDELSBEAUFTRAGTER

Wer einen Großhandel mit Arzneimitteln betreibt, hat gemäß § 52a AMG, eine verantwortliche Person zu benennen, den sogenannten Großhandelsbeauftragten. Auch Pharmazeutische Unternehmer oder Zulassungsinhaber, die mit Arzneimitteln Handel betreiben und keine Herstellungserlaubnis oder Einfuhrerlaubnis besitzen, benötigen für ihre Tätigkeit eine Großhandelserlaubnis und einen Großhandelsbeauftragten.

Kohne Pharma stellt Ihnen den Großhandelsbeauftragten, der Sie z.B. bei folgenden Aufgaben unterstützt: